Kann Video-Marketing den Umsatz steigern?

Es gibt keinen besseren Weg, den Erfolg eines Unternehmens zu steigern, als Video-Marketing. Fügen Sie Inhalte zu Ihrer Website hinzu, informieren Sie sich über Ihre Branche und bewerben Sie Ihre Produkte mit Videomarketing. Die Nuancen der Videomarketing-Strategien sind zahlreich, also beginnen Sie in Ihrem Lernen, indem Sie diesen und andere Artikel lesen.

Wenn Sie ein Marketing-Video machen wollen, halten Sie es kurz und bündig. Menschen haben viel zu tun und werden sich abschalten, wenn Sie Ihre Videos zu lang und mühsam machen. Gib ihnen die Informationen schnell. Lange Videos sollten in Segmente geschnitten und alle paar Tage als Serie veröffentlicht werden.

Lassen Sie sich nicht von Ihrer Schüchternheit davon abhalten, die Vorteile des Videomarketings zu nutzen. Wenn Sie in die Kamera schauen, sprechen Sie, als ob Sie mit einem alten Freund sprechen würden. Dies ist eine sehr einfache und effektive Möglichkeit, sich selbst zu helfen, das Unbehagen zu überwinden, mit Leuten zu sprechen, die man nicht kennt.

Sie haben nicht viel Zeit, um die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erregen, wenn es um Internet-Marketing geht. Die ersten 15 Sekunden der Videos, die du machst, sind die wichtigsten. Du musst ihnen etwas geben, das sie dazu bringt, weiter zusehen zu wollen.

Erstellen Sie einige Anleitungsvideos, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Dieses hilft Ihnen heraus, weil es viele Leute heraus dort gibt, die das Internet benutzen, um herauszufinden, wie man eine bestimmte Aufgabe erledigt. Indem Sie Anleitungsvideos erstellen, helfen Sie jemandem bei einer bestimmten Aufgabe und im Gegenzug wissen er nun von Ihrem Unternehmen.

Großartige Audio- und Videoausrüstung sorgt für ein großartiges Video. Wenn du alte beschissene Ausrüstung benutzt, bekommst du einen Effekt, den du vielleicht nicht erwartest. Das bedeutet nicht, dass der Effekt nicht das ist, was Sie wollen, also spielen Sie mit der Ausrüstung, die Sie benutzen, bis Sie das Video erhalten, das dem gewünschten Ton entspricht.

Auf den Inhalt kommt es an

Free-Photos / Pixabay

Machen Sie nachdenkliche Videos. Egal worum es in Ihrem Video geht, versuchen Sie, dass Ihre Zuschauer mit Ihnen über den Inhalt kommunizieren. Dies kann ganz einfach geschehen, indem Sie Kommentare zu Ihren Videos aktivieren. Du könntest versuchen, nach ihrem Feedback zu etwas zu fragen, worüber du gesprochen hast, oder du könntest deine Videos mit Fragen beenden, die du gerne von ihnen zu verwandten Themen beantwortet hättest.

Ignorieren Sie nicht die Bildunterschriften und Untertitel in Ihren Videos. Text ist in einem Video genauso wichtig wie die eigentlichen bewegten Bilder, wie er das Gesagte in den Köpfen der Zuschauer verankern kann. Heben Sie Schlüsselwörter und Phrasen hervor, die Wirkung zeigen und die Botschaft unterstreichen, die das Video zu vermitteln versucht.

Wussten Sie, dass die Google Webmaster-Tools über ein Video-Site-Map-Tool verfügen? Google kann den Inhalt eines Videos nicht durchsuchen, also müssen Sie ihnen Informationen über das Video zur Verfügung stellen, damit sie es indizieren und zu ihrer Website hinzufügen können. Unter support.google.com finden Sie weitere Informationen zum Erstellen der XML-Datei.

Hoffentlich verstehen Sie jetzt die Grundlagen des Videomarketings als Mittel, um Massenmarketing zu betreiben. Auf diese Weise können Sie sowohl die Gewinne als auch die Exponierung steigern. Achten Sie darauf, dass Sie sich an den obigen Ratschlag erinnern und sofort loslegen!